Herzhaft

Herzhaft

200 Gramm Argentinisches Hüftsteak: Im Abaccos in Stuttgart grillen die Gäste ihr Fleisch selber auf dem heißen Stein. Englisch oder gut durch, jeder schneidet sein Steak in kleine Stücke und grillt eins nach dem anderen nach seinem Geschmack. Vielfältig ist die Auswahl der Beilagen. Salate, Gemüse Kartoffeln verschieden angemacht. Zum Standard gehört das Soßentrio aus […]

Ick sitze hier und esse Klops…

Ick sitze hier und esse Klops…

…es sei denn, es gibt Currywurst und Bulette im selbstgemachten Ketchup-Vollbad. Als wir rund um die Leichtathletik EM Veranstaltungen durch die Hauptstadt gestreunert sind, hatten wir mit einem Besuch bei Curry36 eine gute Idee. In Sachen Imbiss ist die Bude am Mehringdamm 36 ein Feinschmeckertipp.

Ihr seid klasse

Ihr seid klasse

Knisternde Spannung, tosender Applaus, bewegende Kommentare: Es waren hoch emotionale Momente, als das Magazin chefs! am 27. Mai 2018 vor 240 Gästen im BASF Gesellschaftshaus in Ludwigshafen die vier Gewinner der CHEFS TROPHY AUSBILDUNG 2018 kürte. G L Ü C K W U N S C H

Was für Planer

Was für Planer

Am 14. und 15.10.2018 findet die zweitätige 360GRAD FachAkademieGroßküchentechnik bei LSG in München statt. In Planung sind, wie gewohnt interessante Gastbeiträge, spannende Vorträge mit hohem Praxisbezug und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Blick hinter die Kulissen des Münchener Flughafens. Die detaillierte Agenda wird rechtzeitig vor der Veranstaltung veröffentlicht. Weitere Informationen auf www.360grad-akademie.de

Karneval ade

Karneval ade

Während die Jecken und Funkenmariechen dem Karneval wehmütig hinterhergucken, genießt man beim traditionellen Fischessen am Aschermittwoch nicht nur den Fisch, sondern auch einen Hauch Frühling. Willkommen ihr Tulpen und Narzissen. Wir wollen mehr von Euch.

Spanischer Gaumentanz

Spanischer Gaumentanz

Zarzuela de Rape y Mariscos – Ein typischer spanischer Eintopf aus Seeteufel und Meeresfrüchten. Er wird mit Brot serviert. Andere Beilagen würden stören und von dem wunderbaren sämigen Knoblauch Sud nur ablenken. Ein spanischer Gaumentanz, der außergewöhnlich gut im El Taurino schmeckt.

Ein Shrimp kommt selten allein

Ein Shrimp kommt selten allein

Verboten gut: Das Essen im Bonnie & Clyde in der Heinrich-Baumann-Straße in Stuttgart. Das trauen viele der Rock’n Roll-Kneipe nicht zu, was vielleicht an der Holzvertäfelung mit Dart- und Billardatmosphäre liegt. Sei´s drum. Es ist eine gute Idee für den großen und kleinen Hunger dort einzukehren. Der Salat mit Shrimps ist ein Traum ein Guiness […]

Die Segel sind gesetzt

Die Segel sind gesetzt

Seid mal leise, ich höre Weihnachten schon kommen. In der Ampulle in Stuttgart steht an diesem Freitagmittag Pasta Mozzarella auf der Wochenkarte. Perfekt wird das Essen durch das Überraschende, hier in Form von sahnig glänzender Zuckerschotenstückchen mit Biss. Da hört die Arbeitswoche gut auf.

Kitsch oder Kult?

Kitsch oder Kult?

Kult ist Kitsch zu dem man steht. Also Kult. Diana’s Pub, San Pawl il-Baħar, Malta ist in jedem Fall immer gut besucht. Fröhliche Menschen, nicht nur Briten, fühlen sich wohl inmitten von vier Wänden, die sich vor Diana Fotos, Zeitungsausschnitten, Porzellantellern und Briefen förmlich biegen. Nur die Hochzeit von Andrew und Kate hat thematisch ein wenig Raum […]

Die Würfel sind gefallen

Die Würfel sind gefallen

So viel Fest-Vergnügen im Spätsommer! Zum Beispiel das Weindorf in Stuttgart. Trollinger Lemberger oder Travertin – schön rot und trocken. Zum Naschen dazu gibts je eine Handvoll Edamer und Bergkäse auf den Teller gewürfelt und Feigensenf zum dippen. Eine gute Wahl für den Feierabend.

Des Pilgers fette Beute

Des Pilgers fette Beute

In Hohenpeißenberg hat die Gastronomie dienstags geschlossen. Kein Happy-End für Jakobswegwanderer, die zwar ein super Quartier im Haus Killisperger mit Alpenblick bekommen haben aber mit  leerem Magen vor verschlossenen Gastro-Türen stehen. Die B&B Wirtin hatte Mitleid und servierte ein feinstes Paar Wiener zur Stärkung nach einer anstrengenden Etappe. Da lacht das Pilgerherz. Der Münchner Jakobsweg […]

Wiener Paare

Wiener Paare

Sachertorte und Café Melange: eine wunderbare Verbindung. Sowohl der Schokokuchen mit Marmeladenkern als auch der kräftige Kaffee mit geschäumter Milch sind zurecht berühmt und werden im Café Hawelka standesgemäß serviert. Das Künstlercafé in der Wiener Innenstadt zählt bis heute zu den wohl bekanntesten Kaffeehäusern der Hauptstadt.

Ach du Liebesbier

Ach du Liebesbier

Welches Bier soll ich bestellen? Alles, was das bierdurstige Herz begehrt gibt’s im „Liebesbier“ im Herzen von Bayreuth. Eine Meisel´s Kneipe mit einer Bierauswahl auf der Karte für Entscheidungsstarke. Das Reinheitsgebot in Reinform umgegangen und jederzeit wieder einen Besuch wert. Ich bestelle Lindemans Faro. Es heist auf der Karte: Es ist zugleich süß und sauer […]

Liebe rolling pins,

Liebe rolling pins,

was habt ihr wieder auf die Beine gestellt! Zwei phänomenale Chefdays und eine Aftershow-Party, die sich gewaschen hat. Ihr seid die Besten! https://www.rollingpin.de  

Karibisches Gold

Karibisches Gold

Verführerisch und golden machen die drei unterschiedlichen Mischungen karibischen Rums jeden Abend zum Feierabend und jede Feier zum Jahrhundertevent. Noch nicht im Handel – coming soon – DEEP RUM

Heißes für Hungrige

Heißes für Hungrige

Süßlich-aromatische Kokosmilch, eine leichte Schärfe und die Gemüse-frische Zutatenliste machen thailändische Currys so lecker. Im gelben Curry sind Mango, Karotten, Kirschtomaten, Sojabohnen, Sojasprossen, Frühlingszwiebeln und gebackener Tofu versteckt. Dazu gibts Jasmin Duftreis im coa ASIAN FOOD & DRINKS

Den Frühling begrüßen

Den Frühling begrüßen

Noch sind die Weinberge kahl im schwäbischen Hessigheim, saftig grün ist´s dafür auf dem Teller. Im Gässles-Stüble gibt es Blattsalat mit warmen Kartoffeldressing. Dazu gebratene Rinderstreifen, Pilze und Paprika. Das schmeckt nach mehr. Hier die ganze Menüauswahl.

Obstsalat Mamma Mia

Sonntagmittag beim Italiener Villa Rustica in Stuttgart Ost: Ich bestelle mir eine Art Obstsalat zum Nachtisch. Das außen warm duftende und innen flüssig heiße und insgesamt doch luftig leichte Schokoladensoufflé und die Kugel kühles, cremiges, zart schmelzendes Vanilleeis, garnieren den Obstsalat ganz vorzüglich.  

So viel mmmmh!

1 Paar Skier frisch vom Service, 2 Kilo Neuschnee auf guter Grundlage, 3 freie Tage und Hunger für 4. Ich esse die Allgäuger Kässpätzle im Wiesengrund in Bad Hindelang und bin im 7. Himmel.

Wer wird denn gleich so schwarz sehen

Die Sepia-Tinte enthält viel Calcium und Magnesium. Kombiniert mit Pasta oder als Risotto ein wunderbarer Urlaubsmoment. Genossen im Ca`del poggio, Conegliano, Italien http://www.cadelpoggio.it/de/

Chefs! meets Dubai

In einer fünf-tägigen Trendtour durch die Küchen der spektakulären Hotels Dubais hatten die Gewinner der Chefs Trophy kaum Zeit, den Rausch an Superlativen zu verarbeiten. Das höchste Gebäude, das märchenhafteste Ressort, die teuersten Suiten, die besten Chefs, das beste Netzwerk. Dank an den Partner RAK Porcelain, der die Reise ermöglicht hat.

Das Paradies ist ein flacher Teller

Ein großer gemischter Salat mit Halloumi im Café Moulu in Stuttgart West: ein Traum von Mittagstisch. Ein Kanten Brot dazu und ein Kaffee Cortado hinterher. Das macht die Gäste fit und wach, der Nachmittag kann kommen. Sie sind so nett in der Küche im Moulu, dass sie den Salat auch servieren, wenn er gerade nicht […]

Warum warten – Gute Vorsätze 20...

Im neuen Jahr werde ich mehr Gemüse essen und gleich heute fange ich an. Beim Inder um die Ecke bestelle ich Pakora. Kartoffeln, Blumenkohl, Zwiebeln und Champions gut verpackt in einem Teigmantel aus Kichererbsen und dann fritiert. Die Gemüsefarbenpracht kombiniert mein Inder um die Ecke mit Chili und Mango Chutney.

Tsching, tsching, tsching

Wenn die Plätzchen gebacken, der Baum geschmückt und die Geschenke gekauft sind fehlt nur noch ein erstrebenswerter, guter Vorsatz für das neue Jahr. Etwas spannendes, aufregendes oder bereicherndes darf es schon sein. Wir raten, egal was es ist, fangen Sie gleich damit an. Allen ein schönes Fest und ein großartiges 2017!

Handle with care

Brainfood ist weit weg davon, Vitamine in die Flucht geschlagen, zuckerfrei ist nicht dabei. Lecker, lecker. Ein blaues Wunder erleben: handle with care.

Vier Peperonis für ein Halleluja

Zu Tränen gerührt hat mich die Tom Jam Gai Suppe im Lek´s in der Neckarstraße in Stuttgart. Das Essen schmeckt sehr echt thailändisch, sagen die, die sich auskennen. Mein Bekannter beispielsweise. Er wählt ein Gericht mit 4 Peperonis, dem höchsten Schärfegrad auf der Skala der Speisekarte. Wir genießen still und weinen vor Glück. Lek´s Thailändisches […]

Jeder bringt etwas mit Grillfest

Einer hat einen Grill und ein Stück Draußen. Alle anderen bringen ohne Absprache etwas mit. Salat, Grillgut, Pasten und Saucen: Aus den Zutaten entsteht ein überraschendes Menü. Immer einmalig. Quelle: sweet home

Schwein ist fein

Schwein ist fein

Genial für jedes Garten- oder Straßenfest. Das Spanferkel-Komplettpaket, gewürzt, auf Spieß, mit Grill. Abholen, losgrillen und nach 4 -5 Stunden mit Freunden genießen. Für ca. 30 Personen. Gefunden in 86875 Waal. http://www.gasthauspostwaal.de/partyservice/spanferkel-komplettpaket/  

Bananen Happy End

70 239 Teilnehmer waren Mitte Juni am Start der J.P. Morgan Challenge in Frankfurt/Main. Der Runnerswurm zog sich gut 5,5 Kilometer lang durch die Innenstadt. Beim größten Firmenlauf der Welt erreichen traditionell 99,99 Prozent das Ziel. Es geht nicht um Bestleistung, sondern darum Sportprojekte zu unterstützen. Jeder Teilnehmer leistet automatisch einen Beitrag über seine Anmeldegebühr. […]

Schwäbisches Weidetier

Noch ein Burgerladen!? Der Triple B – Beef Burger Brothers – hat uns in Stuttgart noch gefehlt. Das Beste, was frau sich für Geld im Burgerumfeld kaufen kann. Biofleisch und Gemüse, hausgemachte Sauce, Fritten und Brötchen. Praktisch auch die Auswahl zwischen 100 gr. und 200 gr. Fleischeinlage und die Variante veggie oder naked, Fleisch auf […]

Hoch die Tassen

Wer im Tasquinha Galego Tafelwein bestellt, bekommt ihn in Tassen serviert. Das Fischlokal liegt an den Hamburger Landungsbrücken. Es ist gemütlich rund im Erdgeschoss eines Turms eingerichtet. Die Kellner tischen von Tintenfisch und Herzmuschel bis Haifisch und Krake alles auf, was das Meer hergibt. Daumen hoch für frischen Fisch und Tafelwein aus Tassen im Tasquinha […]

Waffel to go

Zum süßen Teig kommt ein Stück Holz ins Waffeleisen. Klappe zu. Für die nächsten 2 Minuten dampft es lecker aus dem Spalt, dann ist sie fertig, die Waffel am Stiel. Je nach Wunsch wird sie mit Puderzucker betreut oder mit Nutella veredelt. Der Waffelfan isst sie gleich vor Ort, vielleicht am Stehtisch in der Sonne […]

Zehn auf einen Streich

Am 2.und 3. Juni haben sich die Partner der Konzeptfabrik im italienischen Conegliano zum Workshop getroffen. Auf dem Programm stand die weitere Vernetzung der Themenbereiche, außerdem eine Besichtigung der Produktionsstätte von IRINOX Schnellkühler, einem der Partner im Netzwerk. „Wir möchten,“ so Thomas Kutsche, Produktmanager von EnviroFalk,“ den Teilnehmern ein komplettes Netzwerk aus Ansprechpartnern und Lösungen […]

Prost ohne Reue

Alle paar Drinks eine Konterbrause trinken und der Kater bleibt aus. Teuflisches Zeug. Wer es ausprobiert hat, sagt mir bitte Bescheid ob es wirkt. Gekauft an einem Grazer Nachtschwärmermobil. www.konterbrause.de

Ran an die Axt

Wenn wir schon Fleisch essen, dann richtig gutes und richtig satt. Zwei Frauen, ein Tomahawk Steak und ein Kellner, der ungläubig guckt. Beim Blick auf die Tafel, Tomahawk 1600 Gramm zögere ich, aber wir verzichten auf Sättigungsbeilagen und nehmen statt dessen nur Salat. Unsere Wahl wird mit einem intensiven Genusserlebnis, zartem Fleisch und aromatischen Röststoffen […]

Bergfest

Bergfest

In einer legendären Grazer Location haben die chef days von Rolling Pin am vergangenen Montag einen gebührenden Höhepunkt gefunden. Der Zugang zum Club führte über einen 30 Meter langen Stollen direkt in den Domberg hinein. Von viel Fels umgeben lässt es sich ausgelassen feiern und Beschwerden von den Nachbarn gibt es so auch nicht. Keep […]